Skip to main content

Autohaus Schaller

Autohaus Vertragspartner,Nissan,Suzuki
Adresse Graf-Zeppelin-Straße 1
86899 Landsberg am Lech
Telefon +49 (0)8191 2424
Fax +49 (0)8191 50968
Webseite https://www.autohaus-schaller.de
Soziale Netzwerke

Beschreibung

Autohaus Schaller Landsberg am Lech,
bringt Bewegung in Ihr Leben

Das Autohaus Schaller wurde 1958 von Georg Schaller in Schwifting gegründet und begann mit einer Tankstelle und einer Reparaturwerkstatt für Landmaschinen und Pkw’s. Schon 1974 übernahm Georg Schaller die Nissan-Vertretung und der Kfz-Betrieb wurde weiter ausgebaut.

Seit 2003 wird die Firma erfolgreich von Christoph und Martin Schaller geleitet. Mit der Eröffnung eines neuen Autohauses in Landsberg findet man auf einer 1000 qm Nutzfläche die neuesten Modelle von Nissan und Suzuki. Seit über 40 Jahren ist das Autohaus Schaller Nissan- und seit 10 Jahren Suzuki-Händler Ihres Vertrauens und blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. Kundenwünsche werden hier großgeschrieben, denn ein Autokauf bedeutet auch immer Vertrauen und Partnerschaft.

Egal ob Kleinwagen oder SUV, Hybrid- oder Nutzfahrzeug auf rund 1000 qm Nutzfläche und ca. 6000 qm Außenanlagen finden die Kunden die neuesten Modelle von Nissan und Suzuki. Jeder Kunde hat individuelle Bedürfnisse, die bei der Wahl des Fahrzeugs berücksichtigt werden müssen. Deshalb genießt der Kunde nach dem Kauf auch einen Rundum-Service, d.h. von der ersten Probefahrt bis zum regelmäßigen Wartungsdienst steht das Team des Autohaus Schaller bei allen individuellen Fragen, Wünschen oder Maßnahmen kompetent und freundlich zur Verfügung.

Mit qualifizierten betrieblichen Umweltleistungen hat sich das Autohaus Schaller auch am Umweltschutz in Bayern beteiligt. Mittels Solardach sind sie nahezu unabhängig in der Stromversorgung und auch eine Solar-Tankstelle für Elektro-autos ist vorhanden.

Weitere Information über Autohaus Schaller in Landsberg am Lech
finden Sie unter  http://www.autohaus-schaller.de/

 

News

  • Wir waren zu sehen auf N24 in der Zeit vom 4. - 8.12.2017.
Montag-Freitag 7.30 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 13.00 Uhr