Skip to main content

Continental

Automobilzulieferer
Adresse Vahrenwalder Straße 9
30165 Hannover
Telefon 0511 938-01
Fax 0511 938-81770
Webseite http://www.continental-corporation.com
E-Mail Adresse info.automotive@continental-corporation.com

Beschreibung

2016 geht Continental erstmalig mit seinem „Volkshybriden“ in Serienproduktion. Zwei europäische Automobilhersteller sind es, die den „48 Volt Eco Drive“ entweder als Benziner und/oder als Diesel anbieten werden. Es folgen weitere Serienstarts in China und USA.

Was ist neu?
Die neue Hybrid-Technologie bietet die gleichen Funktionen, die bisher nur bei den Hochvolt-Hybridsystemen zu finden sind – das Abschalten des Verbrennungsmotors während der Fahrt („Segeln“, „Coasting“), einen sehr schnellen, komfortablen Premium-Motorstart und eine effiziente Bremsenergie-Rückgewinnung (Rekuperation).

Dabei verwendet der 48 Volt Eco Drive allerdings eine deutlich geringere Spannung und ist somit deutlich einfacher im Aufbau.

Die Vorteile für den Autofahrer?

Rund 21% Kraftstoffeinsparung im städtischen Verkehr und somit auch Reduzierung von CO2.

Ein schneller und leiser Premium Motorstart sowie weitere Energiesparmaßnahmen: So lassen sich elektrische Verbraucher mit höherem Energiebedarf bei 48 Volt effizienter betreiben.

Hybridantrieb für Alle – „Volkshybrid“

Diese neue Technologie ist sehr wirtschaftlich, weil sie sich zum einen leicht in eine bestehende Fahrzeugarchitektur integrieren lässt und weil zum anderen die Batteriekosten aufgrund des relativ kleinen 48-Volt-Akkus überschaubar sind. Somit eine kostengünstige Antriebslösung für alle Fahrzeugsegmente und für alle Märkte.

Der Markt ist vorhanden

Nach Branchen-Schätzungen werden 2025 weltweit rund 20 Prozent der Neufahrzeuge über elektrifizierte Antriebe verfügen – und mehr als die Hälfte davon werden 48-Volt-Hybride sein.